«

»

Jan 20

Infoveranstaltung RPO

Der AStA informiert am Mittwoch, 22.01.14 über die geplanten Änderungen zur Rahmenprüfungsordnung (RPO). Unsere beiden studentischen Senatoren @Martin Püschel und @Nicolas Thiele werden die Standpunkte von ‚Leuphana Gemeinsam Gestalten‘ vorstellen. Die Veranstaltung beginnt um 14:00 Uhr in HS3.

Für Rückfragen stehen wir Euch wie gewohnt jederzeit zur Verfügung.

 

Text vom AStA:

AStA – Infotermin zur Neufassung der Rahmenprüfungsordnung

Am Mittwoch den 22.01.14 um 14 Uhr im HS3

Die ZSK College legt am kommenden Mittwoch den 22.01.14 um 14:30 Uhr dem Senat einen Entwurf für die Neufassung der Rahmenprüfungsordnung vor, über welche dort beschlossen werden soll. Die Rahmenprüfungsordnungen enthalten in einem allgemeinen Teil nicht fachspezifische Vorgaben zum Prüfungsrecht und zum Prüfungsverfahren sowie zur Studiengestaltung.

Im neu erarbeiteten Entwurf sind einige erhebliche Änderungen enthalten, die nach Meinung des AStA einem selbstbestimmten und mündigen Studium entgegenstehen. So soll es u.a. vermehrt zur Anwesenheitspflicht kommen, welche auf Antrag der Lehrenden zur Voraussetzung gemacht werden kann, an Prüfungsleistungen teilzunehmen. Auch soll das bisherige Malus-Punkte-System abgeschafft werden und gegen die zweimalige Wiederholungsregel ersetzt werden.

Die Neufassung findet ihr unter: http://www.leuphana.de/fileadmin/user_upload/INTRANET/senat/protokolle_materialien/140122/drs412_senat220114_RPOCollege.pdf

Über diese, wie auch viele weitere Regelungen wollen wir euch an einer Infoveranstaltung, direkt vor der entsprechenden Senatssitzung informieren. Anwesend werden Vertreter des AStA sein, auch die studentischen Senator_innen sind eingeladen.

Im Anschluss an die Informationsveranstaltung bieten wir euch an, gemeinsam in die Senatssitzung zu gehen, damit ihr euch die Diskussion dazu anschauen und euch gerne auch beteiligen könnt!

Mit besten Grüßen

euer AStA

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>