«

»

Mai 14

Neufassung der RPO für den Leuphana Bachelor – Anwesenheitspflicht / Vollversammlung

Erfolgreiche Teilnahme § 6 Abs. 1 S. 2
Eine Anwesenheitspflicht an der Lehrveranstaltung kann auf Antrag der/des Lehrenden zur Voraussetzung der Zulassung zur Prüfungsleistung erklärt werden; über den anhand der konkreten Qualifikationsziele begründeten Antrag entscheidet die zuständige Studienkommission.

–> Die Studienkommissionen sind paritätisch (d.h. es sind genauso viele Studierende wie Professoren Mitglied) besetzt. Dies bedeutet, dass die studentischen Mitgliedern in der Studienkommission jederzeit die Möglichkeit haben, sämtliche Anträge auf Anwesenheitspflicht abzulehnen!

In Vorlesungen und Übungen soll laut Aussage im Senat keine Anwesenheit vorgeschrieben werden, dies ist aber nicht in der RPO ausgeschlossen.

WICHTIG:
Die Neubekanntmachung der Rahmenprüfungsordnung gilt vollständig ab dem Wintersemester 15/16 für alle Studenten, unabhängig vom Studienbeginn (beachte §25)!!!

Die vollständige Info über die Änderungen findet ihr hier: http://goo.gl/bKac2C und Fragen zu speziell diesem Bereich gerne unter diesen Post oder per PN 

——

Am Mittwoch findet zudem eine Vollversammlung der Studierendenschaft statt, auf dieser soll auch über die Rahmenprüfungsordnung und die Anwesenheitpflicht im speziellen informiert und diskutiert werden. -> Mittwoch, HS 3, 16.00 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>