«

»

Okt 01

Studierendenschaft der Leuphana Universität Lüneburg nun Mitglied im fzs

Das Studierendenparlament (StuPa) hat in seiner außerordentlichen Sitzung im Juli den Beitritt zum fzs beschlossen. Unklar war noch das genaue Eintrittsdatum in den fzs e.V., dieses wurde zwischenzeitlich auf den 01.10.2014 festgelegt. Zuvor waren wir rund 1,5 Jahre Fördermitglied beim fzs mit einem Jahresbeitrag von 2 Euro. Der nun reguläre Mitgliedsbeitrag beträgt rund 5.500 Euro jährlich.

Der freie zusammenschluss von studentInnenschaften (fzs) e.V. ist der überparteiliche Dachverband von Studierendenschaften in der BRD. Mit rund 80 Mitgliedern vertritt der fzs etwa eine Million Studierende. Der fzs ist Mitglied im europäischen Studierendendachverband European Students‘ Union (ESU) und in der International Union of Students (IUS).

Die Studierendenschaft profitiert mit dem Beitritt von Vernetzung, Seminaren, Materialien und schließlich der politischen Unterstützung für eine bundesweite Vertretung der Studierenden.

Weitere Informationen über den fzs sowie über Termine erfahrt ihr auf der Webseite des fzs unter http://www.fzs.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>