Das StuPa

Die 17 Mitglieder des StuPa bilden das höchste studentisches Gremium und sind u.a. für die Wahl und Kontrolle des AStA verantwortlich. Zudem beschließt es über den studentischen Haushalt (17€ pro Semester pro Student). Es finanziert den AStA, bezuschusst die Fachgruppen und Fachschaften, sowie den Hochschulsport. Die Geschäfte des StuPa werden vom Stupa-Vorsitz verwaltet, der die Sitzungen vorbereitet und leitet. Zudem bilden die AbgeordnetInnen und deren VertreterInnen verschiedene Ausschüsse, die themenspezifisch Empfehlungen an das StuPa geben.

Das 9. Studierendenparlament setzt sich wie folgt zusammen:

Liste Sitze
Leuphana gemeinsam gestalten 6
QuattroFAK – Vier Fakultäten, eine Liste 4
Bildung wählen! 3
Campus.Grün 2
Juso-Hochschulgruppe 1
dielinke.SDS 1

Die grundsätzlich hochschulöffentlichen Sitzungen finden in der Regel am 1. Mittwoch des Monats ab 14.30 Uhr in Raum UC 9.102 statt.

Die grundsätzlich hochschulöffentlichen Ausschüsse finden in der Regel am 4. Mittwoch des Monats ab 14.30 Uhr statt.

 

Die gewählten StuPa-Mitglieder für „Leuphana gemeinsam gestalten“ sind:

  • Nicolas Thiele (297 Stimmen)
  • Martin Püschel (197 Stimmen)
  • Lea Herwig (174 Stimmen)
  • Sophia Leis (100 Stimmen)
  • Keno Canzler (76 Stimmen)
  • Alexander Schwake (73 Stimmen)

Eine Übersicht über die Reihenfolge der Vertreter findet ihr hier: vorläufiges_Wahlergebnis_2013

Ausschüsse

14:15 15:30 16:45
Sozialausschuss Notunterkunftsausschuss Haushaltsausschuss
Verkehrsausschuss Wahlausschuss Öffentlichkeitsausschuss
Vernetzungsausschuss Nachhaltigkeitsausschuss
Semesterticket Kultur Ausschuss Zentralausschuss
Positionierungsausschuss

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.